Französische Apfeltarte (Petra Jennessen)

Hobbyköchin
Facebook User
Beiträge: 730
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 07:09
Kontaktdaten:

Französische Apfeltarte (Petra Jennessen)

Beitragvon Hobbyköchin » Fr 15. Sep 2017, 07:51

Französische Apfeltarte
tarte.jpg
tarte.jpg (36.58 KiB) 1398 mal betrachtet

Zutaten
200g Mehl
60g Zucker
1 Pr. Salz
100g Butter kalt (in Würfel geschnitten)
1 Eigelb
Füllung
800g Äpfel
2 El Zitronensaft
2 -3 El Zucker (je nach Süße der Äpfel)
Aprikosenkonfitüre zum Bestreichen
So gehts
Das Mehl mit dem Zucker und der Prise Salz in eine Schüssel geben, die Butterwürfel zusammen mit dem Eigelb schnell unterkneten und in Folie gewickelt im Kühlschrank nochmals mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
Dann den Teig ausrollen und in eine gebutterte Tarteform geben.
Die Äpfel schälen, in Scheiben schneiden, mit dem Zitronensaft und dem Zucker vermengen und die Apfelscheiben nun ziegelartig auf dem Teig verteilen. Die Tarte im vorgeheizten Backofen (200°) etwa 30-40 Minuten backen (wenn nötig, die Tarte abdecken, damit sie nicht zu dunkel wird). Kurz vor Ende der Backzeit die erhitzte Aprikosenkonfitüre auf die Tarte streichen und nur ganz kurz mitbacken lasssen.
tarte1.jpg

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Quiche - Tarte - Pie & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast