Szegediner Gulasch

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Szegediner Gulasch

Beitragvon nanu » So 7. Feb 2016, 19:32

Szegediner Gulasch
szegediner.jpg
szegediner.jpg (15.68 KiB) 42 mal betrachtet

Zutaten für 4 Personen:
50 dag Zwiebel
10 dag Bauchspeck,
75 dag Schweinsschulter
2 dag Paprikapulver
12 dag Letscho
75 dag Sauerkraut
1/8 l Weißwein
1/8 l Sauerrahm
Salz, Pfeffer Kümmel
2 Lorbeerblätter
2- 3 Wacholderkörner
1 scharfer Pfefferoni

Zubereitung:
Speck würfelig schneiden, in einem passenden Topf auslassen. Zwiebel fein schneiden, im Fett glasig rösten.
Paprikapulver einrühren, mit Wasser aufgießen. Schweinsschulter würfelig schneiden.
Gemeinsam mit dem Letscho zum Gulaschansatz geben. Ca 1 Std. köcheln lassen.
Sauerkraut beigeben, mit Wein aufgießen. Pfefferoni schneiden und beigeben.
Mit Lorbeerblättern, Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.
Wenn das Fleisch gar ist, Lorbeerblätter entfernen und mit einem Klecks Sauerrahm und mit Schnittlauch bestreut servieren.
Dazu Salzkrtoffel oder frisches Schwarzbrot.
Tipp: 1/4 vom Sauerkraut erst 10 Minuten vor Ende der Kochzeit zugeben.
Bringt dem Gericht Frische und Biss

Da ich nicht immer Letscho habe nehme ich frischen Paprika etwas Tomatenmark und Tomate
Das Tomatenmark röste ich mit dem Paprika an, frischen Paprika und Tomate gebe ich mit dem Fleisch gemeinsam dazu
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Schwein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast