Pfannkuchen-Krautwickel mit Schinken

Benutzeravatar
Rosmarin
Beiträge: 182
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 14:30
Kontaktdaten:

Pfannkuchen-Krautwickel mit Schinken

Beitragvon Rosmarin » Fr 7. Okt 2016, 13:26

Pfannkuchen-Krautwickel
pfannkuchenkrautwickel.jpg
pfannkuchenkrautwickel.jpg (75.06 KiB) 466 mal betrachtet

Zutaten
200g Mehl
2 Eier
300 ml Milch
2 Zwiebeln
1 Dose Sauerkraut ( 850 ml)
8 Scheiben gek Schinken
200g Schmand
Salz, Pfeffer,
1 Tl Edelsüß- Paprika
Öl
Fett für die Form
So gehts
Aus Mehl, Eiern, Milch und 1 Prise Salz einen Teig herstellen, 30 Min. quellen lassen.
Daraus 4 Pfannkuchen backen.
Gewürfelte Zwiebeln in Öl dünsten, Sauerkraut dazugeben, 10 Min schmoren und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Pfannkuchen mit je zwei Scheiben Schinken belegen, Sauerkraut darauf verteilen und aufrollen und in 5 cm dicke Stücke schneiden.
Senkecht in eine gefettete Auflaufform setzen. Schmand mit 150ml Wasser verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, über die Wickel gießen.
Im vorgeheizten Ofen bei 200Grad ca. 25 Min. backen
LG Eva

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast