Fischauflauf überbacken

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2063
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Fischauflauf überbacken

Beitragvon Chris » Fr 7. Okt 2016, 17:57

Fischauflauf überbacken:
Fischauflauf überback.JPG

Fischauflauf überbacken.JPG
Fischauflauf überbacken.JPG (64.13 KiB) 483 mal betrachtet

(kann man sehr gut zum Backen vorbereiten, danach nur noch in den Backofen geben und überbacken)
für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 15 Minuten
Backzeit: 25 Minuten

Zutaten:
400 g Fischfilets (Seelachs etc., kein Lachs, kann trocken werden)
Fischgewürz (Ingwer, Piment, Koriander, Pfeffer, Salz)

1 kleine Zwiebel fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe
3 El Tomatenmark
1 Spritzer Zitrone
Paprika, Rosmarin, Oregano
Basilikum, Estragon, Salz und Pfeffer
½ Bd Petersilie (oder 3 TL tiefgefrorene Petersilie)
200 ml Soja-Quisin oder Hafer-Quisin oder Sahne

griebenen Käse und Menge nach Wahl

Zubereitung:
Fischfilet in mundgerechte Stücke schneiden, in eine gebutterte Auflaufform legen,
leicht würzen mit Fischgewürz.

Mit den restlichen Zutaten (außer Käse) eine Soße anrühren und über die Fischstücke gießen.

Käse darüber verteilen und ca. 25 Minuten im Backofen bei 180°C Umluft überbacken.

Beilage nach Belieben: Nudeln, Reis, Weckle, Ciabatta etc. und einen grünen Salat.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Fisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste