Hackrouladen

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2500
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Hackrouladen

Beitragvon Erika » Mo 8. Feb 2016, 06:20

Hack-Rouladen
Bild
Zutaten

500g Hackfleisch
1 Ei
1 Tasse Semmelbrösel oder
1 Brötchen
Salz, Pfeffer, Paprika, Gewürze nach Wunsch

1 El Senf
saure Gurken, saurer Paprika, Zwiebel
Rauchfleisch in Scheiben geschnitten

1/4 L Weißwein
1 Zwiebel
1 Dose Kokosmilch
Soßenbinder

3 Riesenchampignons
1 Knofizehe
So gehts

Das Hackfleisch mit den restlichen Zutaten gut vermengen und auf einem Backpapier relativ dünn ausrollen. Das Fleisch mit dem Senf bestreichen. Nun mit einem Messer die Rouladenstücke markieren/einschneiden und dann jede Roulade mit der Gurke, Paprika und Zwiebel belegen.
Bild
Mit Hilfe des Backpapiers die Rouladen aufrollen und mit einer Scheibe Rauchfleisch umwickeln, in heißem Fett knusprig und schön braun anbraten,
Bild
aus der Pfanne nehmen und anschließend die grob geschnittenen Zwiebel im Bratfett anrösten (knusprig braun werden lassen/Röstaromen), mit dem Weißwein ablöschen, die Kokosmilch zugeben und langsam eindünsten lassen. Das Fleisch bis zur endgültigen Gare mitdünsten lassen. Zum Schluss die Bratensauce mit etwas Soßenbinder andicken.
Bild
Die Champignons putzen, in grobe Scheiben schneiden und in einer Pfanne leicht anbraten. Den Knoblauch schälen, hacken und kurz vor Bratende zugeben.
Bild
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen







Zurück zu „Gehacktes / Mett“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste