Fleischklößchen auf Paprika-Tomatensauce

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2508
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Fleischklößchen auf Paprika-Tomatensauce

Beitragvon Erika » Mo 8. Feb 2016, 06:53

Fleischklößchen auf Paprika-Tomatensauce
Bild
Zutaten:

500g Hackfleisch
1 Zwiebel (in kleine Würfel hacken)
1 Bund Petersilie (fein hacken)
1 Knofizehe (hacken)
1 Brötchen (in Wasser einweichen und danach gut ausdrücken)
1 Ei
Gewürze nach Wunsch (Salz, Pfeffer, Paprika etc)
So gehts:

Das Fleisch mit den restlichen Zutaten gut mischen und kleine Kugeln formen, die in heißem Fett rösch angebraten werden. Nun die pürierte Tomatenmasse in den Bratenfond geben und das ganze etwa 5 Minuten simmern lassen. Mit Bratkartoffeln anrichten. Ein Tupfer Creme Fraiche rundet das ganze etwas ab.

Tomatensauce
Zutaten
4 Tomaten (schälen und vierteln)
1 Zwiebel ( grob hacken)
1 Paprika (entkernen und vierteln)
2 Knofizehen (halbieren)
So gehts:
Die Zwiebel in heißem Fett kurz anrösten, Tomaten, Paprika und Knofi zugeben, kurz mitrösten und mit 1 Tasse Weißwein und 1 Tasse Wasser ablöschen, würzen und etwa 15 Minuten dünsten. Danach die Masse mit dem Pürierstab fein pürieren.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Gehacktes / Mett“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste