Eingemachtes Huhn

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Eingemachtes Huhn

Beitragvon nanu » Mo 8. Feb 2016, 13:26

Eingemachtes Huhn

Bild

Zutaten:
1 gekochtes Suppenhuhn,
4- 5 Karotten,
1 Pkt Erbsen, tiefgekühlt,
2 El Mehl,
1/8 l Wein trocken,
¼ l Hühnersuppe,
1/8 l Obers
1 Tl Butter und etwas Olivenöl
Salz, Pfeffer, Muskat,
1 Dotter,
½ Zitrone
Petersilie

Zubereitung:
Fleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Butter mit Olivenöl erwärmen und Mehl anschwitzen. Mit Wein ablöschen und mit Suppe aufgießen
Und zu einer molligen Soße verkochen. Karotten bissfest kochen und mit dem Fleisch und den Erbsen in die Soße geben.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Köcheln lassen bis die Erbsen gar sind und das Fleisch warm ist.
Dotter einrühren, nicht mehr aufkochen, mit Saft und Schale einer halben Zitrone abschmecken und noch etwas ziehen lassen.
Mit Petersilie bestreut servieren. Man kann auch noch in Butter geschwenkte Champignons dazu geben.
An Gemüse passt auch sehr gut Karfiol oder Broccoli.
Dazu mögen wir am liebsten Reis oder Bröselknödel.
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Geflügel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste