Bratapfel mit Zimtsoße

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2063
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Bratapfel mit Zimtsoße

Beitragvon Chris » Mo 17. Okt 2016, 16:02

Bratapfel mit Zimtsoße
rahmaepfel (1).JPG

Zutaten
1 P. Soßenpulver Vanille
2 EL Zucker
500 ml Milch
50g Butter
150g Marzipan-Rohmasse
30g Rosinen
70g gem. Haselnüsse
1 Ei
4 Äpfel (z.B. Boskop)
2 EL Mandelplättchen
1 TL gem. Zimt
Puderzucker
So gehts
Soßenpulver mit dem Zucker mischen und mit 6 EL Milch glattrühren. Nun die restliche Milch aufkochen, den Topf von der Kochplatte nehmen und das angerührte Soßenpulver einrühren. Die Soße unter Rühren kurz aufkochen lassen. Während dem auskühlen von Zeit zu Zeit umrühren, da sich sonst eine Haut bildet. Die Butter schmelzen. Für die Füllung Marzipan mit Rosinen, gemahlenen Nüssen und Ei verkneten. Äpfel waschen und mit einem Apfelausstecher entkernen. Die Marzipanfüllung in die Äpfel geben, die Bratäpfel in eine Auflaufform geben und mit der Butter beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200°ca. 25 min. backen. Inzwischen die Mandelplättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Soße mit dem Zimt abschmecken. Die Bratäpfel mit Puderzucker bestäuben und mit der Zimtsoße anrichten
Eigennutz ist die Klippe,
an der jede Freundschaft zerschellt.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Dessert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast