Köttbullar

Katja
Moderator
Beiträge: 151
Registriert: So 7. Feb 2016, 22:08

Köttbullar

Beitragvon Katja » Di 15. Nov 2016, 20:01

Köttbullar
Koettbullar.jpg
Katja Mohren
Koettbullar.jpg (24.34 KiB) 683 mal betrachtet

Zutaten Bällchen:
500g Hackfleisch
1 Zwiebel
1 Ei
3 Stiele Petersiele
2 EL Rinderbrühe
2 EL Paniermehl
3 Stiele Petersiele hacken
Salz, Pfeffer, 2 TL Senf
etwas Butterschmalz

Sauce:
1 EL Butter
2 EL Mehl
2 EL dunkler Saucenbinder
20 ml Weisswein
1 Cremafine
1 EL Honig
1 EL Balsamico
5 EL Rinderbrühe
Salz/Pfeffer
So gehts
Zutaten der "Bällchen" alle miteinander vermischen und kleine "Köttbullar" formen. In heissem Butterschmals kurz anbraten. Dann rausnehmen. Dann Butter in den gleichen Topf geben, das Mehl dazu geben und Mehlschwitze herstellen. Rühren. Wenn es Blasen bildet dann mit Weisswein und Rinderbrühe ablöschen (evtl. etwas mehr Rinderbrühe, je nach Dicke). Dann die restlichen Zutaten zugeben und 10 Minuten köcheln. Köttbullar wieder dazugeben und mit geschlossenem Deckel weiterköcheln (niedrige Stufe)! ca. 10 min

Mit Preiselbeeren und Kartoffelbrei servieren.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Gehacktes / Mett“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste