Gefülltes Fleischkäse-Täschle nach Erikas Art

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2508
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Gefülltes Fleischkäse-Täschle nach Erikas Art

Beitragvon Erika » Mo 8. Feb 2016, 14:41

Gefülltes Fleischkäs-Täschle nach Erikas Art
Bild
Zutaten:

2 Scheiben Fleischkäse
1 Glas grüner Spargel
1 Zwiebel
1 Bund gemischte Kräuter
Mehl, Ei, Paniermehl
So gehts:

In den Fleischkäse mit einem scharfen Messer große Taschen schneiden. Die Zwiebel fein hacken und in etwas Öl leicht bräunlich anbraten. Etwa 4 Stangen grüner Spargel in kleine Stücke schneiden und kurz in den Zwiebeln durchschwenken. Die Masse in die Fleischkäsetaschen füllen.
Bild
Nun die Kräuter waschen und fein hacken. Die Fleischkäsetaschen zuerst in Mehl, dann in Eiern wenden. Die gehackten Kräuter nun auf den Taschen verteilen und dann in Paniermehl wenden. Nun die Fleischkäsetasche in heißem Fett knusprig anbraten.
Bild
Bild
Aus den restlichen Eiern ein Omelett braten und zum Gericht geben.
Den restlichen Spargel in heißer Butter schwenken und zusammen mit den Fleischkäsetaschen auf etwas Sauce Hollandaise anrichten.
Bild
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen







Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste