Dinkel-Speck-Baguette:

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2064
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Dinkel-Speck-Baguette:

Beitragvon Chris » Fr 25. Nov 2016, 17:11

Dinkel-Speck-Baguette:
Dinkel-Speck-Baguette.JPG
Dinkel-Speck-Baguette.JPG (89.56 KiB) 522 mal betrachtet

für 3 Baguettes
Arbeitszeit: ca. 15 Minuten, Backzeit 30 – 35 Minuten

Zutaten:
500 g Mehl
1 Btl. Trockenhefe
2 Tl Salz
1 Prise Zucker
2 El Walnussöl
250 g lauwarmes Wasser

75 g Rohschinkenwürfel
75 g Bergkäse gewürfelt
etwas Körner oder Haferflocken zum Bestreuen

Zubereitung:
Backofen auf 200°C anheitzen.
Auf den Boden des Backofens eine feuerfeste Schale mit Wasser stellen.

Mehl, Hefe, Salz, Zucker, Öl und Wasser in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät kräftig kneten. Teig in drei Teile trennen, jeden Teil quadratisch ausrollen, Rohschinkenwürfel und Bergkäsewürfel darüber verteilen, alles schön zusammenkneten und und zu einem Baguette formen.
Die Bagutte-Rohlinge auf ein Baguetteblech legen, mit lauwarmem Wasser bepinseln,
Körner oder Haferflocken aufstreuen.
Baguettes abdecken und an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.

Dann in den vorgeheizten Backofen geben (mittlere Schiene), nach ca. 10 Minuten die Temperatur herunterschalten auf 180°C und noch weitere 25 bis 30 Minuten bis zur gewünschten Bräune backen.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Brote / Brötchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast