Cola-Kuchen

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 1829
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Cola-Kuchen

Beitragvon Chris » Mo 5. Dez 2016, 18:46

Cola-Kuchen:
Cola-Kuchen.JPG
Cola-Kuchen.JPG (54.3 KiB) 374 mal betrachtet

Cola-Kuchen1.JPG

Kuchen – 28 cm Durchmesser
Arbeitszeit: ca. 50 – 60 Minuten, Backzeit: 60 Minuten

Zutaten:
Für den Teig:
330 ml Cola
300 g Butter
3 Eier
400 g brauner Zucker
400 g Mehl
2 Tl Backpulver
80 g Kakaopulver
1 Prise Salz
1 ½ Tl Spekulatius-Gewürz
1 Tl Kardamom, gemahlen
1 Vanilleschote
200 ml Hafermilch
80 ml Sahne

Für den Guss:
160 g Zartbitterkuvertüre
60 ml Sahne
60 ml Hafermilch
1 Tl Zimt
1 El Butter
1 El Honig

Zubereitung:
Backofen auf 180°C vorheizen.
1. Mehl, Backpulver und Kakao durch ein Sieb geben, Salz, Spekulatiusgewürz,
Kardamom, Mark aus der Vanilleschote lösen, dazu geben.
2. Cola und Butter in einem Topf unter Rühren erwärmen, bis die Butter
geschmolzen ist.
3. Eier mit Zucker gut schaumig schlagen,
4. das vorgerichtete Mehl unterheben,
5. Cola-Buttermischung, Milch und Sahne unterrühren (ergibt einen recht
flüssigen Teig).
6. Springform mit Backfolie auslegen, Teig hinein geben, 60 Minuten im
vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.
7. Kuchen aus dem Backofen nehmen, 10 Minuten ruhen lassen und dann auf ein
Kuchengitter legen und 30 Minuten abkühlen lassen.
8. Sahne, Milch und Zimt aufkochen, vom Herd nehmen, gehackte Kuvertüre
zufügen und rühren, bis die Kuvertüre sich ganz aufgelöst hat, noch drei
Minuten ruhen lassen, Butter und Honig zufügen und alles zu einer
geschmeidigen Masse verrühren.
9. Kuchen auf eine Tortenplatte setzen, mit dem Guss überziehen.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Weihnachtskuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste