Gefüllte Paprika (Petra Brückner)

Hobbyköchin
Facebook User
Beiträge: 730
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 07:09
Kontaktdaten:

Gefüllte Paprika (Petra Brückner)

Beitragvon Hobbyköchin » Mo 5. Dez 2016, 19:09

Gefüllte Paprika vegetarisch
für 4 Personen
paprika.jpg
Petra Brückner
paprika.jpg (28.26 KiB) 688 mal betrachtet

Zutaten
4 rote Paprika
2 Beutel Reis
2 Eier
1 Packung Fetakäse
10 - 15 kl. Partytomaten
Frühlingszwiebel
Zwei Gläser Tomatenmark mit ganzen Stücken und Kräutern,
Schmelzkäse
Salz, Pfeffer, Paprika, italienische Kräutern, Knoblauch .
Zubereitung :
Paprika aushöhlen, den Reis kochen.
Die Füllung: Fetakäse in kleine Würfel schneiden, Tomaten halbieren, Frühlingszwiebel klein schneiden und dann den gekochten Reis dazugeben. Anschließend die zwei Eier schaumig schlagen und zu der Füllung hinzufügen, mit den genannten Gewürzen abschmecken. Nun die Füllmasse in die ausgehöhlten Paprika geben und mit einer Scheibe Schmelzkäse abdecken.
paprika2.jpg
Petra Brückner

Die Paprika in eine Auflaufpfanme geben und mit dem Tomatenmark aufgießen, Deckel drauf und bei mittlerer Hitze ca. 30min. köcheln lassen.
paprika1.jpg
Petra Brückner

Dazu schmeckt am besten frischer Salat.
Guten Appetit

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen





Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste