Kartoffelgratin mit Räucherlachs

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2111
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Kartoffelgratin mit Räucherlachs

Beitragvon Chris » Sa 10. Dez 2016, 18:10

Kartoffelgratin mit Räucherlachs:
Kartoffelgratin mit Räucherlachs.JPG
Kartoffelgratin mit Räucherlachs.JPG (68.73 KiB) 876 mal betrachtet

für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten:
500 g Kartoffeln
200 ml Soja-Quisin
200 g Räucherlachs, in Scheiben
1 1/2 TL Meerrettich
1 EL Petersilie, fein geschnitten
Butter
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Kartoffel als Pellkartoffel garen, schälen, in dünne Scheiben schneiden.

Backofen auf 200°C vorheizen.

Soja-Quisin mit Meerrettich, Salz und Pfeffer verrühren.
Den Boden einer Auflaufform mit Kartoffelscheiben belegen,
mit der Hälfte der Soja-Quisin-Mischung übergießen,
darauf den Lachs gleichmäßig verteilen.
Mit dem Rest der Kartoffelscheiben bedecken,
restliche Soja-Quisin-Mischung darüber verteilen.
Butterflöckchen aufsetzen, im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20 Minuten überbacken.
Das fertige Gratin mit fein gehacktem Petersilie bestreuen und sofort servieren.

Dazu passt ein leckerer grüner Salat.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Kartoffelgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste