Brathähnchen

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3619
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Brathähnchen

Beitragvon Erika » Di 14. Mär 2017, 19:19

Brathähnchen
brathahnchen.jpg

Zutaten
1 Brathähnchen
Gewürze nach Wunsch
1/2 Tasse Weißwein
500g festkochende Kartoffeln
etwas Salbei
1 Zwiebel
So gehts
Das Hähnchen kräftig würzen und in eine feuerfeste, mit etwas Fett ausgepinselte Form geben.
brathahnchen1.jpg

Den Backofen auf 170° vorheizen, das Hähnchen ca. 30 Minuten garen, dann den Weißwein darübergießen und ca. 10 Minuten weiter garen. Immer wieder mit dem auslaufenden Sud übergießen.
Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, die Zwiebel fein hacken, mit dem Salbei vermengen, unter die Kartoffeln mischen, die man dann in die feuerfeste Form zum Hähnchen gibt. Die Kartoffeln immer wieder im Sud wenden, das Hähnchen immer wieder drehen. Weitere 30-40 Minuten garen (immer wieder mit der Gabel testen, ob alles gar ist)
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Geflügel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste