Broccolipüree auf ganzer Kartoffel

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2289
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Broccolipüree auf ganzer Kartoffel

Beitragvon Chris » Mi 5. Apr 2017, 19:37

Broccolipüree auf ganzer Kartoffel:
für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 25 Minuten
Broccolipüree auf ganzer Kartoffel.JPG
Broccolipüree auf ganzer Kartoffel.JPG (62.98 KiB) 1009 mal betrachtet

Zutaten:
Für das Püree:
250 g Broccoli
125 ml Hafer-Cuisin
75 ml Gemüsebrühe
20 g Butter
Salz, Zucker, Muskatnuss

Für die Kartoffeln:
2 mittelgroße Kartoffeln
Salz

Zum Garnieren:
100 g Gekochter Schinken, in kleine Fleckerl geschnitten
1 El Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten
2 Blatt Bärlauch, in feine Streifen geschnitten

2 Spargelstangen, in Streifen geschnitten und in Butter gebraten,
gewürzt mit Salz, Pfeffer, Zucker.
2 El Mandelblättchen, mit den Spargelstreifen mit rösten.

Zubereitung:
Kartoffeln schälen und ganze Kartoffeln ca. 20 – 25 Minuten in Salzwasser garen.

In der Zwischenzeit für das Püree Brokkoli putzen, waschen, in kleine Röschen teilen und in der Gemüsebrühe ca. 15 Minuten weich kochen.
Alles fein pürieren, Hafer-Cuisin und Butter unterrühren.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Kartoffeln abgießen und in der Mitte längs einschneiden und je eine Kartoffel auf einen Teller setzen.

Das Püree darüber verteilen,
mit Schinkenfleckerl, Schnittlauch, Bärlauch und den Spargeln dekorieren.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste