Spinatpalatschinken (Hildegard Volgger)

Hobbyköchin
Facebook User
Beiträge: 730
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 07:09
Kontaktdaten:

Spinatpalatschinken (Hildegard Volgger)

Beitragvon Hobbyköchin » Fr 21. Apr 2017, 15:01

Spinatpalatschinken
spinatpalatschinken.jpg
spinatpalatschinken.jpg (29.23 KiB) 744 mal betrachtet

Zutaten
300g Blattspinat (frisch oder TK-Ware)
4 Tomaten
2 Zwiebeln
60g Butter
Salz, Pfeffer
Teig
5 Eier
250ml Milch
130g Mehl
etwas Salz
Zum Bestreuen
4-5 El Parmesan frisch gerieben
So gehts
Den frischen Spinat kurz blanchieren, in kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. TK-Blattspinat lediglich erwärmen.
Die Tomaten schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel hacken und in heißem Fett (Butter) glasig dünsten, die Tomatenstücke unterrühren und kurz mitdünsten lassen. Nun den Spinat zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz erhitzen.
Etwa einen EL Butter in einer Pfanne erhitzen und leicht bräunen, zur Spinatmasse geben und kurz vermengen.
Nun die Teigzutaten vermengen und in einer Pfanne dünne Palatschinken ausbacken, mit der Spinatmasse füllen und den Parmesankäse darüber streuen.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste