Bärlauchsuppe mit Topfennockerln

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Bärlauchsuppe mit Topfennockerln

Beitragvon nanu » Mo 8. Feb 2016, 18:51

Bärlauchsuppe mit Topfennockerln

Zutaten:
2 Schalotten,
1 Knoblauchzehe,
1 EL Butter,
30 dag Bärlauch,
10 dag Erdäpfel (mehlig kochend),
1/2 l Milch,
1/4 l Obers,
1/2 Suppenwürfel,
Salz, Pfeffer,
Muskatnuss

Topfennockerln:
1 Dotter,
10 dag Topfen,
1 EL Weizenmehl,
Pfeffer, Salz


Zubereitung:
Für die Nockerln Topfen, Dotter und Mehl vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und rasten lassen.

Die Bärlauchblätter waschen und trocken schleudern. Erdäpfel in Scheiben schneiden.
Schalotten, Knoblauch klein würfeln und mit den Kartoffeln in Butter anschwitzen lassen,
mit Milch aufgießen, mit Suppenwürfel würzen und kochen bis die Kartoffel gar sind.
Obers und den geschnittenen Bärlauch in die Suppe geben und kurz aufkochen lassen.
Die Suppe mit einem Pürierstab fein mixen. Eventuell noch etwas Flüssigkeit hinzufügen.

Von der Topfenmasse kleine Nockerln ausstechen und in leicht siedendem Salzwasser gar ziehen lassen. Suppe eventuell noch mal erhitzen, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen und mit den Topfennockerln servieren.
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

       

Zurück zu „Suppen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste