Zucchiniröllchen gefüllt mit Schinken und Ziegenkäse

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2107
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Zucchiniröllchen gefüllt mit Schinken und Ziegenkäse

Beitragvon Chris » Mi 26. Apr 2017, 17:13

Zucchiniröllchen gefüllt mit Schinken und Ziegenkäse:
für 2 Portionen:
Arbeitszeit: ca. 25 Minuten
Zucchiniröllchen gefüllt mit Ziegenkäse und Schinke.JPG

Zucchiniröllchen gefüllt mit Ziegenkäse und Schinken.JPG
Zucchiniröllchen gefüllt mit Ziegenkäse und Schinken.JPG (72.83 KiB) 778 mal betrachtet

Zutaten:
1 Zucchini
8 Scheiben mageren Schwarzwälder Schinken
1 Rolle Ziegenkäse
2 - 3 El Kräuter (Majoran, Thymian, Petersilie, Rosmarin, Knoblauch, Paprika,
Basilikum)
2 El Olivenöl
mageren Schwarzwälder Schinken in Scheiben
1 El Butter

Zubereitung:
Backofen auf 200°C vorheizen.

Zucchini längs in acht dünne Scheiben schneiden,
über jede Zucchinischeibe eine Scheibe mageren Schwarzwälder Schinken legen.
Schinkenscheiben mit Ziegenkäse belegen,
Gewürze mit Olivenöl mischen und über dem Ziegenkäse verteilen.

Zucchinscheiben aufrollen und in eine ausgebutterte Auflaufform setzen.
Jedes Zucchiniröllchen mit flüssiger Butter bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft) ca. 10 Minuten überbacken.

Dazu serviert man Beilagen nach Wahl.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste