Gnocchi-Spinat-Pfanne

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2213
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Gnocchi-Spinat-Pfanne

Beitragvon Chris » Mi 10. Mai 2017, 08:41

Gnocchi-Spinat-Pfanne:
für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 20 Minuten
Gnocchi-Spinat-Pfanne.JPG
Gnocchi-Spinat-Pfanne.JPG (62.44 KiB) 881 mal betrachtet

Zutaten:
1 Zwiebel, fein gewürfelt
1 El Olivenöl
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
500 g Blattspinat (gefroren)
100 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Muskat
2 große Tomaten, gehäutet, geviertelt, in Scheiben geschnitten.
100 ml Hafer-Cuisin oder Schmand


150 g Gnocchi
1 Zwiebel, fein gewürfelt
1 Glas Champignons in Scheiben
2 El Olivenöl
1 El Butter
Pfeffer, Salz, Muskat, Estragon, Ingwer, Koriander, Basilikum, Piment

Zubereitung Spinat:
Zwiebelwürfel in erhitztem Olivenöl glasig dünsten,
Knoblauchzehe und tiefgefrorenen Blattspinat und Gemüsebrühe unter Wenden zufügen,
würzen mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss,
ca. 10 Minuten garen.
Tomatenscheiben und Hafer-Cuisin zufügen, kurz aufkochen, noch mal abschmecken.

Zubereitung Gnocchi:
Salzwasser mit etwas Öl erhitzen, Gnocchi zufügen und ca. 4 Minuten kochen (wenn die Gnocchi oben schwimmen sind sie gar).

Zwiebelwürfel mit den Champignons in erhitztem Olivenöl goldgelb braten,
mit den o.g. Gewürzen würzen,
Gnocchi und Butter zufügen und anbraten.

Fertigstellen:
Fertigen Spinat unter die Gnocchis heben, noch mal abschmecken und zu Tisch bringen.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste