Paprika-Auberginen-Tomaten-LASAGNE (Hildegard Volgger)

Hobbyköchin
Facebook User
Beiträge: 730
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 07:09
Kontaktdaten:

Paprika-Auberginen-Tomaten-LASAGNE (Hildegard Volgger)

Beitragvon Hobbyköchin » Do 1. Jun 2017, 07:10

Paprika-Auberginen-Tomaten-LASAGNE
lasagnevegie1.jpg

Zutaten
1 Augergine
2 Paprika (rot und gelb)
2 Zwiebel
1 Knofizehe
200g Schmelzkäse (oder Parmesan)
1 P. Bechamelsauce
3 Tomaten
2 Frühlingszwiebel
Lasagneblätter
Salz, Pfeffer, Gewürze nach Wunsch
So gehts
Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Paprika und Auberginen würfen, in gehackten Zwiebel und Knoblauch bissfest dünsten und abschmecken. Die Lasagneblätter, das Gemüse, den Käse (Parmesan/Schmelzkäse) und die Bechamehlsauce abwechselnd in eine leicht mit Butter gefettete Auflaufform schichten. Als letzte Schicht die in Scheiben geschnittenen Tomaten (etwas salzen), Käse und die Frühlingszwiebelröllchen auf die die Lasagne geben und ab ins Rohr für ca. 30 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze.
UND GUTES GELINGEN! Pfeffer nicht vergessen.
Zuletzt hab ich die Lasagne noch mit Basilikumöl beträufelt
lasagnevegie.jpg

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste