Gefüllte Melanzane (Augergine) mit Fleischpflanzerl (Hildegard Volgger)

Hobbyköchin
Facebook User
Beiträge: 730
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 07:09
Kontaktdaten:

Gefüllte Melanzane (Augergine) mit Fleischpflanzerl (Hildegard Volgger)

Beitragvon Hobbyköchin » Do 8. Jun 2017, 06:52

Gefüllte Melanzane (Aubergine) mit Fleischpflanzerl
melanzane.jpg

Zutaten
2 Melanzane (Auberginen)
1 Zwiebel gehackt
1 Knofizehe gehackt
1 Paprika rot
1 Paprika gelb
100g Reis gekocht
1 Tasse Erbsen gekocht
Petersilie gehackt
Salz, Pfeffer, Gewürze nach Wunsch
etwas Olivenöl
....
2-3 El Parmesankäse
etwas Butter
frischer Estragon gehackt
....
2 gr. Tomaten enthäutet und gewürfelt
So gehts
Die Melanzane (Aubergine) halbieren, das Fruchtfleisch mit dem Messer etwas einritzen, Salz, Pfeffer und Gewürze darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 170° etwa 10 Minuten backen. Nun das Fruchtfleisch herausschaben und in feine Würfel schneiden.
Die Zwiebel und Knofi kurz in heißem Fett anrösten, Paprika und Auberginenwürfel zugeben und mitrösten. Nun den Reis, die Erbsen und die Petersilie untermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Melanzane(Auberginen)hälften füllen (einige Paprikawürfel um die gefüllten Hälften legen ..siehe Foto).
melanzane1.jpg

Etwas Butter in Flöckchen darauf geben und im Ofen bei 200° etwa 5 Minuten überbacken, den Parmesankäse darüberstreuen und nochmals kurz mitbacken.
Die Tomatenwürfel in heißem Fett kurz andünsten, Estragon daruntermischen und dazu servieren.
Dazu passen Fleischpflanzerl (Frikadellen), allerdings kann man dieses Gericht auch als vegetarische Variante genießen.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste