Apfelküchle mit Zitronen-Apfelkompott

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3473
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Apfelküchle mit Zitronen-Apfelkompott

Beitragvon Erika » Mo 8. Feb 2016, 20:31

Apfelküchle mit Zitronen-Apfelkompott
Bild
Zutaten:

4 Apfel
200g Mehl
2 Eier
2 EL Zucker
Milch
Rosengelee
Apfelkompott

4 Apfel
1 TL Butter
1 Büschel Pfefferminz und Zitronenmelisse
1 Zitrone
etwas Zucker
So gehts:

Die Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in nicht zu dicke Scheiben schneiden. Aus den restlichen Zutaten einen Pfannkuchenteig bereiten, die Apfelscheiben darin wenden und in heißem Fett langsam anbraten. Mit dem Rosengelee garnieren.
Für das Apfelkompott die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Die Äpfel in heißer Butter kurz anrösten, den Saft der ausgepressten Zitrone zugeben, die Flüssigkeit einkochen lassen, Zitronenmelisse und Pfefferminzblätter (etwas zur Garnitur zurückbehalten) zugeben und zum Schluss ganz kurz anrösten. Mit den Pfefferminzblättern garnieren.
Bild
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Süße Mehlspeisen/süße Hauptgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste