Moussakka

Katja
Moderator
Beiträge: 147
Registriert: So 7. Feb 2016, 22:08

Moussakka

Beitragvon Katja » Sa 7. Okt 2017, 07:09

Moussakka
moussakka1.jpg


moussakka2.jpg

Zutaten
800g Kartoffeln
1 Aubergine
1 gr. Zwiebel (gehackt)
2 Zehen Knofi (gehackt)
5 El Olivenöl
Salz, Pfeffer, frisches Oregano (gehackt)
500g Hackfleisch
1kl. Dose Tomaten (Stücke)
3 große Tomaten (frisch, schälen und in Scheiben schneiden)
1 Pr. Zimt
etwas Butter
2 El Mehl
400ml Milch
200ml Gemüsebrühe
2 Eier
ca. 100g frisch geriebener Parmesankäse
So gehts
- Kartoffeln mit Schale garen, abschütten, nach dem Erkalten schälen und in Scheiben schneiden.
- Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und pfeffern, die Scheiben auf Küchenpapier legen und etwa 15 Minuten gut durchziehen lassen.
- Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Auberginenscheiben darin nach und nach goldbraun anbraten und wieder auf Küchenpapier legen.
- Nun das Hackfleisch in heißem Öl krümelig braten, gehackte Zwiebel und Knofi zugeben und kurz mitrösten. Die Dosentomaten unterheben, mit Salz und Pfeffer sowie Oregano würzen, gut durchrühren und kurz aufkochen lassen.
- Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Mehl zugeben und kurz rösten, mit der Milch und der Gemüsebrühe ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier verquirlen und zum Schluss unterrühren (nicht mehr kochen lassen).
- Eine Auflaufform fetten, mit Kartoffelscheiben auslegen, das Hackfleisch darauf verteilen, Kartoffeln, Auberginen und Tomatenscheiben dachziegelartig darauf anrichten, die Sauce darübergießen, den frischen Parmesankäse darauf streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180-200° etwa 40 Minuten goldbraun backen.
Moussakka.jpg

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen





Zurück zu „Gehacktes / Mett“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast