Kartoffel mit Käsehaube und Chicoreegemüse

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2063
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Kartoffel mit Käsehaube und Chicoreegemüse

Beitragvon Chris » Mo 8. Feb 2016, 20:47

Kartoffel mit Käsehaube und Chicoreegemüse:
für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 20 Minuten

Bild
Bild

Zutaten:
500 g kleine Kartoffeln
2 Chicoree-Zapfen

1 Rolle (200 g) Ziegenkäse
1 - 2 Knoblauchzehe(n)
Pfeffer, Paprika
1 El Kräuter der Provence
(oder Majoran, Thymian, Basilikum, Rosmarin)
3 El Rapsöl (oder Olivenöl)

Zubereitung:
Kartoffel mit Schale garen, abschütten und noch heiß schälen.

In der Zwischenzeit Chicoree waschen, halbieren, bitteren Kern herausschneiden und ca. 10 Minuten in etwas Salzwasser garen.

Geschälte Pellkartoffel halbieren, in eine Auflaufform setzen.
Gegarten Chicoree rundherum anordnen.
Die Rolle Ziegenkäse in 6 gleichmäßig dicke Scheiben schneiden und auf jede Kartoffelhälfte eine Scheibe legen, wenn ausreichend, auch den Chicoree damit belegen.

Mit Knoblauch, Pfeffer, Paprika, Kräutern und Öl eine Marinade herstellen.
Die Kräutermarinade gleichmäßig auf dem Ziegenkäse verteilen.

Nun im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten überbacken und sofort servieren.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste