Linsennudeln mit Rucola und Tomaten (Ilona Stölke)

Hobbyköchin
Facebook User
Beiträge: 730
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 07:09
Kontaktdaten:

Linsennudeln mit Rucola und Tomaten (Ilona Stölke)

Beitragvon Hobbyköchin » Mo 13. Nov 2017, 06:04

Linsennudeln mit Rucola und Tomaten
1-2 Portionen
nudelnmittomaten.jpg

Zurtaten
125 g Rucola (1Pack.)
3-4 Tomaten
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
Olivenöl, Salz, Chiliflocken, Pfeffer frisch gemahlen
50-60g rote Linsenspirelli oder andere Nudeln
So gehts
Die Nudeln al dente garen.
Zwiebel und Knobi klein schneiden und in Olivenöl anbraten, die Tomaten in kleine Stücke schneiden und zufügen, salzen, pfeffern und kurz weiter schmoren lassen. Nun den Rucola unterheben, einige Male wenden, bis er leicht zusammen fällt und über die gekochten Nudeln geben.
Frisch gemahlenen Pfeffer darüber streuen.
Tipp: Mit Spagetti, noch mehr Knoblauch und gerösteten Walnüssen schmeckt es auch hervorragend.

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2610
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Re: Linsennudeln mit Rucola und Tomaten (Ilona Stölke)

Beitragvon Chris » Mo 13. Nov 2017, 17:16

und was passiert mit den Linsen?
Angaben fehlen im Rezept girllachen.gif
Eigennutz ist die Klippe,
an der jede Freundschaft zerschellt.


Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast