Kohlrabischnitzel an Kartoffelgratin

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2107
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Kohlrabischnitzel an Kartoffelgratin

Beitragvon Chris » Di 9. Feb 2016, 08:08

Kohlrabischnitzel an Kartoffelgratin:
für 2 Portionen
Arbeitszeit: 10 Min., Backzeit ca. 40 - 50 Minuten

Bild

Zutaten für das Kartoffelgratin:
ca. 500 g Kartoffel
150 ml Soja-Quisin oder Sahne
100 g Frischkäse
Petersilie, fein geschnitten
Salz, Pfeffer, Muskat, etwas Gemüsebrühe instant

Zutaten für die Kohlrabischnitzel:
2 Kohlrabi
Salz, Pfeffer, Muskat
2 El Parmesan
2 Eier
Paniermehl
Olivenöl

Zubereitung:
Backofen vorheizen auf 200°C (Umluft 180°C).

Für das Kartoffelgratin geschälte Kartoffel in sehr dünne Scheiben hobeln und fächerartig in eine gefettete feuerfeste Form schichten.
Petersilie großzügig darüber verteilen.
Soja-Quisin mit dem Frischkäse verrühren, kräftig würzen und gleichmäßig über die Kartoffel gießen.
Im vorgeheizten Backofen ca. 40 – 50 Minuten backen.

In der Zwischenzeit für Kohlrabischnitzel die Kohlrabi schälen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, ca. 10 Minuten blanchieren, abtropfen lassen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat.
Eier verkleppern, Parmesan einrühren.
Kohlrabischeiben in dem gewürzten Ei und dann in Paniermehl wenden, dann noch mal im Ei und Paniermehl wenden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kohlrabi bei geringer Hitze darin goldgelb backen.

Mit dem Kartoffelgratin anrichten und servieren.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast