Zucchini-Eintopf mit Hackfleisch

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 1996
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Zucchini-Eintopf mit Hackfleisch

Beitragvon Chris » Mi 20. Jun 2018, 14:35

Zucchini-Eintopf mit Hackfleisch:
für 2 – 3 Portionen
Arbeitszeit: ca. 30 Minuten
Zucchini-Eintopf mit Hackfleisch.JPG
Zucchini-Eintopf mit Hackfleisch.JPG (71.27 KiB) 913 mal betrachtet

Zucchini-Eintopf mit Hackfleisch1.JPG
Zucchini-Eintopf mit Hackfleisch1.JPG (62.48 KiB) 913 mal betrachtet

Zutaten:
100 g Nudeln (Muscheln oder Hörnchen oder nach Belieben)
1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt
Olivenöl
250 g Rinderhackfleisch
Salz, Pfeffer
400 g Zucchini, in kleine Stücke geschnitten
1 kleine Salatgurke, in kleine Stücke geschnitten
1 große Tomate, enthäutet und gewürfelt
1- ca. 100 g Paprikaschote, rot oder gelb, in Streifen oder Stücke geschnitten
etwas Petersilie, fein gehackt.
375 ml Gemüsebrühe

Zubereitung:
Nudeln bissfest garen.

Zwiebeln in erhitztem Olivenöl glasig dünsten,
Hackfleisch zufügen und schön anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
Zucchini, Gurken, Tomaten, Paprika, Petersilie zufügen, kurz wenden und
Gemüsebrühe angießen und ca. 6 Minuten köcheln lassen.

Die gegarten Nudeln unterheben, abschmecken und servieren.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Eintöpfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste