Rindsrouladen

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2508
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Rindsrouladen

Beitragvon Erika » So 7. Feb 2016, 16:17

Rindsrouladen
Bild
Zutaten
4 Rindsrouladen
8 Blatt durchzogener Speck
1 Bund Suppengrün
4 Essiggurken
4 Sardellen
6 Kapern
1El Senf
1/8 Sauerrahm
Salz, Pfeffer, Mehl,
Rinderbrühe und Burgunder Wein
So gehts
Zubereitung:
Die Rindsrouladen salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Die Gurken und den Speck in Streifen/Scheiben schneiden, das Fleisch damit belegen, einrollen und mit einer Speckscheibe umwickeln, dann mit Zahnstochern fixieren.
Die Rouladen mit etwas Mehl bestauben und in heißem Öl rundherum scharf anbraten. Das Suppengrün in Stücke schneiden, in den Bratenfond geben und kurz mitrösten. Dann mit Brühe und Burgunder ein wenig aufgießen, gehackte Sardellen und Kapern beimengen und zugedeckt fertig dünsten.
Die Rouladen aus dem Bratenjus heben, die Zahnstocher entfernen.
Den Bratenjus mit Sauerrahm und ev. etwas Mehl binden, mit Salz, Pfeffer und Burgunder abschmecken.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Rind“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste