Kardinalschnitten (Evelyne Ohnewas)

Hobbyköchin
Facebook User
Beiträge: 715
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 07:09
Kontaktdaten:

Kardinalschnitten (Evelyne Ohnewas)

Beitragvon Hobbyköchin » Fr 15. Mär 2019, 10:58

Kardinalschnitten (nach einem Rezept von Merkur-Konditorin)
kardinalschnitte.jpg

Zutaten
9 Eiklar
25 dag (250g) Staubzucker
9 Eidotter
7 dag (70g) Zucker
7 dag (70g) Mehl
So gehts
Die Eiklar mit dem Staubzucker steif aufschlagen.
Die Eidotter mit dem Zucker schaumig schlagen....das Mehl unterrühren...zum Schluss die Eiklar vorsichtig unterheben.
Den Teig in eine gefettete Form geben, im vorgeheizten Backofen 10 Minuten bei 170°, dann herunterschalten auf 150° und weitere 3-5 Minuten backen....Stäbchenprobe
erkalten lassen
Füllung: steifgeschlagene Sahne

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Schnitten / Rouladen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste