Zucchini-Nudeln mit Pilzen

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2116
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Zucchini-Nudeln mit Pilzen

Beitragvon Chris » Di 9. Feb 2016, 21:18

Zucchini-Nudeln mit Pilzen:
für 2 - 3 Portionen
Arbeitszeit: ca. 25 - 30 Minuten

Bild
Bild

Zutaten:
180 g Nudeln

250 g frische Pilze (oder Dosenpilze in Scheiben)
500 g Zucchini
2 El Olivenöl
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Salz und Pfeffer
2 Stengel Petersilie
4 Schlotten (Grün einer Zwiebel)
100 ml Weißwein
etwas Soja-Quisin
1 El Gemüsebrühe instant
1 Tl Kurkuma
etwas Curry

Zubereitung:
Nudeln al dente kochen

Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in ca. 3 mm dicke Scheibchen schneiden. Zwiebel, Knoblauch schälen, Petersilie waschen, alles fein hacken.
Schlotten waschen, in feine Ringe schneiden.

Olivenöl erhitzen, Zwiebel glasig dünsten,
Pilze zufügen und kurz unter Wenden anbraten,
Zucchini unterheben und alles unter ständigem Wenden ca. 3 Minuten braten,
mit Salz und Pfeffer würzen und mit Weißwein ablöschen.
Knoblauch, Petersilie, Schlotten. Soja-Quisin und Gemüsebrühe zufügen,
Soja-Quisin und Gemüsebrühe zufügen und alles unter wenden kurz aufkochen.
Mit Kurkuma und Curry würzen und wenden, bis Zucchini gar, aber noch bissfest sind.
Die gekochten Nudeln unter das Gemüse heben, noch mal abschmecken und servieren.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste