Kritharaki-Eintopf

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2064
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Kritharaki-Eintopf

Beitragvon Chris » Mi 10. Feb 2016, 08:36

Kritharaki-Eintopf:
Für 2 Portionen
Zubereitungszeit ca. 20 – 30 Minuten

Bild

Zutaten:
1 Paprikaschote, klein gewürfelt
2 Frühlingszwiebel fein geschnitten
1 mittelgroße Zucchini, klein gewürfelt
100 g Garnelen
120 g Kritharaki-Nudeln (Kochzeit 8 Minuten),
(nicht verwechseln mit den echten Kritharaki, welche Reisnudeln sind und deren
Kochzeit viel länger dauert)
1 große Tomate, klein gewürfelt
500 ml Gemüsebrühe
2 Tl Olivenöl
60 ml Soja-Quisin
2 El Kräuter, frisch oder tiefgekühlt
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Frühlingszwiebeln, Paprika und 1/3 der Zucchini in Öl anbraten,
Tomatenwürfel und Gemüsebrühe zufügen, umrühren, aufkochen.
Kritharaki zufügen und ca. 4 Minuten köcheln lassen,
dann die restlichen Zucchini unterheben und alles noch mal 4 Minuten kochen.
Soja-Quisin zufügen, umrühren, nicht mehr kochen lassen und noch mal abschmecken.

Garnelen kurz in Olivenöl anbraten und über den Eintopf verteilen.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste