Ungarischer Krautstrudel

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Ungarischer Krautstrudel

Beitragvon nanu » Mi 10. Feb 2016, 16:47

Zutaten: 3 Personen
1 kl Zwiebel gehackt,
1 Tl Öl
90 dag Weiskraut, fein geschnitten
3 Tl Zucker,
Salz, Pfeffer
1 El Essig,
Strudelteig,
2 Tl Butter

Zubereitung:
Zwiebel mit Zucker in heißem Öl rösten. Kraut zugeben mit Salz und Pfeffer würzen,
anrösten bis das Kraut Farbe nimmt. Mit Essig ablöschen und weich dünsten.
Öfters umrühren, damit das Kraut nicht anbrennt.
Strudelblätter auf ein feuchtes Tuch legen, und mit zerlassener Butter bestreichen.
Kraut drauf verteilen und einrollen.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit restlicher Butter bestreichen.
Bei 180° zu goldgelber Farbe backen.
Dazu gibt's Schnittlauchsauce.
Joghurt, etwas Sauerrahm Salz, Pfeffer und Schnittlauch gut verrühren
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

       

Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste