Pasta mit Karotten

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Pasta mit Karotten

Beitragvon nanu » Do 11. Feb 2016, 21:13

Karottenpasta.jpg

Zutaten für 5 Personen:
400 g Bandnudeln
Salz
4 dicke Karotten
3 EL Olivenöl
3 Knoblauchzehen
1-2 Chilischoten
1 Bund Frühlingszwiebeln
75 g frisch geriebener Parmesan
einige Tropfen Balsamico

Zubereitung:
Die Nudeln in reichlich Salzwasser biss fest kochen.
Inzwischen mit einem Sparschäler oder auf der Aufschnittmaschine die möglichst dicken Karotten längs (!) in dünne Scheiben schneiden.
Diese Scheiben, die jetzt so breit wie die Nudeln sind, zunächst in einem Sieb ins kochende Nudelwasser tauchen,
nach einer Minute kalt abschrecken und schließlich in heißem Olivenöl dünsten.
Die Frühlingszwiebeln ebenfalls längs halbieren oder sogar vierteln.
Mit einer zerkrümelten Chilischote und klein gehackten Knoblauch zu den Karotten geben.
Mit Salz und Pfeffer würzen, einen Schuss Nudelkochwasser zufügen, zugedeckt etwa zehn Minuten dünsten.
Den geriebenen Parmesan sowie die Bandnudeln rasch unter mischen, eine knappe Minute alles miteinander schmurgeln.
Schließlich mit Balsamico würzen, mit gehackte Petersilie bestreuen und sofort servieren.
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Nudelgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste