Apfelsinenkipfl

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3612
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Apfelsinenkipfl

Beitragvon Erika » Fr 12. Feb 2016, 20:47

Apfelsinenkipferl
apfelsinenkipfl.jpg
apfelsinenkipfl.jpg (14.06 KiB) 678 mal betrachtet

Zutaten
175 g Butter
80 g Zucker
1 Apfelsine (unbehandelt)
3 El Apfelsinensaft
1 Eigelb
200 g Mehl
80 g Stärkemehl
1 Tl Backpulver
So gehts
Butter, Zucker, Apfelsinenschale und ein Eigelb schaumig rühren. Mehl mit dem Stärkemehl und Backpulver vermischen und unterrühren.
Etwa 30 Min. kalt stellen.
Kleine Kipferl formen und bei 180° im vorgeheizten Backofen hellgelb backen.

200 g Puderzucker und 4 El Apfelsinensaft zu einem Guß verrrühren und die abgekühlten Kipferl damit bestreichen.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Weihnachtsplätzchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste