Gleichschwerkuchen

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Gleichschwerkuchen

Beitragvon nanu » So 7. Feb 2016, 17:32

Gleichschwerkuchen

Zutaten:
6 Dotter
6 eischwer Butter
6 eischwer Zucker
6 eischwer Mehl
6 Klar Schnee
1 Prise Salz
Zitronenschale
Vanillezucker
½ kg Obst


Zubereitung:
Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Dotter, Zucker, Butter, Vanille und Zitronenschale schaumig rühren. Den steifen Schnee und das Mehl vorsichtig unter heben.
Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Tortenform geben und mit Obst belegen.
Man kann aber auch die weiche Butter mit Zucker und Zitronenschale schaumig rühren,
Dotter einzeln dazu geben und zum Schluss Schnee und Mehl abwechselnd leicht unterziehen.
Backzeit ungefähr 35 bis 40 Minuten bei 180° in der Torten- oder Gugelhupfform. Am Blech 20- 25 Minuten. Am besten Stäbchenprobe machen.
Man kann die Masse aber auch auf ein Backblech streichen und mit Obst belegen, oder sie in einer Gugelhupfform backen.
Hab ich meistens gemacht als unsere Kinder noch im Haus waren.
Aber das ist eine andere Geschichte……. ;-)
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

       

Zurück zu „Kuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste