Mirabellenkuchen

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Mirabellenkuchen

Beitragvon nanu » So 7. Feb 2016, 17:33

Mirabellenkuchen

Zutaten: Tortenform mit 24-26
Rührteig:
12,5 dag Zucker
12,5 dag Butter
2 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
25 dag Mehl
2 TL Backpulver
1 TL geriebene Zitronenschale
1 – 2 EL Zitronensaft
ca. 1 – 1,25 kg Mirabellen

Zubereitung:
Das Kuchenblech mit etwas Fett ausstreichen und mit wenig Mehl bestäuben.
Butter schaumig rühren, Zucker, Vanille und Zitronenschale und -saft dazu geben und schlagen bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Nach und nach die Eier dazu geben. Das mit Backpulver vermischte Mehl unterheben.
Wenn der Teig zu fest ist, noch etwas Milch hinzufügen.
Den Teig Form füllen und glatt streichen.Die entkernten und halbierten Mirabellen dicht auf den Teig stellen.
Je mehr Mirabellen darauf sind, umso saftiger wird der Kuchen.
Den Kuchen im auf 180° vorgeheizten Backrohr ca. 35- 40 Minuten backen.
Auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

       

Zurück zu „Kuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast