Buabaspitzle

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3352
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Buabaspitzle

Beitragvon Erika » Mo 15. Feb 2016, 16:15

Buabaspitzle
Bild
Zutaten
    500 gr Kartoffeln
    etwas Mehl
    2-3 Eier
    1 Pr Salz
    1 Pr Pfeffer (gemahlen)
    1 Messerspitze Muskatnuss
2 Zwiebeln
So gehts
Die Kartoffeln garen, noch heiß schälen und durch eine Presse drücken.
Die restlichen Zutaten (außer den Zwiebeln) hinzufügen und gut vermengen, den Teig schupfen, d. h. kleine Würstle formen.
Die Schupfnudeln in kochendes Wasser geben und ca. 2-3 Minuten leicht köcheln lassen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und in eine Form geben.
Die Zwiebel fein hacken, in etwas Fett knusprig anbraten und über die fertigen Schupfnudeln geben.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Saucen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste