Rucki-Zucki-Kuchen

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Rucki-Zucki-Kuchen

Beitragvon nanu » So 7. Feb 2016, 17:36

Rucki-Zucki-Kuchen
Dieses Rezept stammt aus einer alten Tageszeitung. Geht superschnell und schmeckt auch noch gut.

Zutaten: (1 dag = 10 g)
4 ganze Eier
25 dag Zucker
1/8 l Öl
1/8 l Milch
1 Päckchen Vanillinzucker
30 dag Mehl
1 Päckchen Backpulver
Schale einer halben Zitrone

Zubereitung:
Zutaten nur kurz vermengen, das ist wichtig, sonst wird der Teig zäh.
Den Teig auf ein Backblech streichen und mit Früchten belegen.

Bei 160° - 170° cirka 35 bis 40 Minuten backen.

Früchte können fast alle verwendet werden:
Marillen, Kirschen Zwetschgen, Äpfel…
Dosenfrüchte gut abtropfen lassen
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

       

Zurück zu „Kuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast