Marmorkuchen

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Marmorkuchen

Beitragvon nanu » So 7. Feb 2016, 17:40

Marmorkuchen
Marmorkuchen.jpg
Marmorkuchen.jpg (44.88 KiB) 80 mal betrachtet

Zutaten:
20 dag Butter,
15 dag Zucker,
1 Vanillezucker,
Zitronenschale
5 Eier,
30 dag Mehl,
5 dag Stärkemehl,
3 Tl Backpulver,
10 El Milch,
2 El Kakao,
10 dag Kuvertüre
3 dag Butter
Fett du Brösel für die Form

Zubereitung:
Rohr auf 170 Grad vorheizen. Form ausfetten und mit Brösel bestreuen.
Mehl und Stärkemehl mit Backpulver gut vermischen und durchsieben.
Butter mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale gut schaumig rühren.
Eier nach und nach einrühren. Mehl und 7 El Milch abwechselnd unterrühren. Teig halbieren.
Zur einen Hälfte 2 El Kakao und 3 El Milch geben und gut vermengen.
Teig abwechselnd in die Form geben und mit einer Gabel Spiralen ziehen.
Im vorgeheizten Rohr etwa 45 Minuten backen.
10 Minuten in der Form rasten lassen, dann auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen.
Kuvertüre und Butter schmelzen und Kuchen damit überziehen.
Schokolade trocknen lassen und mit Kakao bestäuben.
Tipp: Statt Kakao, kleingehackte oder geraspelte Schokolade nehmen und nur für die Farbe 1- 2 Teelöffel Kakao
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Kuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste