Rosinenweckerl

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Rosinenweckerl

Beitragvon nanu » Mi 24. Feb 2016, 00:34

Rosinenweckerl
Rosinen.jpg

Zutaten für 10 Stück:

50 dag Mehl
3 dag Germ,
5 dag Butter,
5 dag Zucker,
2 Eier
¼ l Milch
Salz
1 Pkt Vanillezucker,
Zitronenschale,
Rumrosinen

Zubereitung:
Backrohr auf 165° vorheizen.
Milch mit Butter leicht erwärmen, Zucker, Salz, Vanille und Zitronenschale dazu geben und versprudeln.
Nun alles mit dem Mehl in die Rührschüssel geben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt zu doppelter Höhe aufgehen lassen. Die Rosinen von Hand einkneten und kurz rasten lassen.
Den Teig in 10 Teile teilen, rundwirken und nochmal 10 Minuten zugedeckt rasten lassen. Danach zu Knöpfen formen und nochmals gehen lassen. Mit Milch bestreichen, eventuell mit Hagelzucker bestreuen und im vorgeheizten Backrohr 20-25 Minuten backen.
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Kleingebäck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste