Provenzalisches Huhn

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Provenzalisches Huhn

Beitragvon nanu » Do 25. Feb 2016, 09:29

Provenzalisches-Huhn.jpg
Provenzalisches-Huhn.jpg (79.46 KiB) 731 mal betrachtet

Geht schnell du schmeckt gut.
Zutaten für 2 Personen:
2 Hühnerfilets
5 dag Butterschmalz
Salz,
1Msp Cayennepfeffer
2 Tl Paprika
2 Fleischtomaten
1 Tl Tomatenmark
1 Prise Zucker
70 ml Noilly Prat
100 mi Obers 1 El Creme fraiche
Thymian

Zubereitung:
Knoblauch fein würfeln. Butterschmalz erhitzen und Hühnerfilets darin kräftig anbraten.
Hitze reduzieren, Filets mit Salz, Paprika und Cayenne würzen.
Tomatenmark und Zucker kurz anrösten, danach die Tomaten dazugeben.
Mit Noilly Prat ablöschen und zugedeckt etwa 20 Minuten,
auf kleiner Hitze, schmurgeln lassen.
Thymianblättchen von den Stielen zupfen, mit Obers und Creme fraiche in die Sauce rühren.
Alles etwas einkochen lassen, eventuell nachwürzen. Sofort Servieren.
Dazu passt ein frisches Baguette, Reis oder Teigware
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Geflügel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste