Nudel - Fischpfanne

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2062
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Nudel - Fischpfanne

Beitragvon Chris » Do 3. Mär 2016, 14:57

Nudel-Fischpfanne:
für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 40 Minuten

Nudel-Fischpfanne.JPG
Nudel-Fischpfanne.JPG (63.97 KiB) 682 mal betrachtet


Zutaten:
160 g Nudeln (nach Wahl)
300 g Fischfilet (Kabeljau, Seelachs, Pangasius etc.)
Zitronensaft
Salz

1 große Stange Lauch
2 Paprika (verschieden farbig)
Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe
2 Tl Senf
Salz, Pfeffer, Basilikum
10 Kirschtomaten
100 ml Soja-Quisin
1 El Butter
1 Tl Meerrettich

Zubereitung:
Nudeln bissfest kochen.

Fischfilet in Streifen oder Würfel schneiden, mit Zitronensaft säuern und mit Salz würzen.
Lauch putzen, in feine Ringe schneiden.
Paprika evtl. schälen und in Würfel schneiden.
Kirschtomaten waschen, halbieren oder vierteln.

Olivenöl erhitzen, Fischfiletstreifen kurz darin anbraten,
aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

In der gleichen Pfanne in erhitztem Olivenöl Lauchringe andünsten,
Gemüsebrühe angießen, aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Paprika zufügen und weitere 2 Minuten, bei ungeschältem Paprika 6 Minuten köcheln lassen. Mit Senf, Salz, Pfeffer, Basilikum würzen,
Nudeln, Soja-Quisin und Tomatenviertel untermischen,
vom Herd nehmen und Meerrettich vorsichtig unterheben, nicht mehr erhitzen, da der Meerrettich sonst seine Schärfe (Würze) verliert. Noch mal abschmecken,
Fischstreifen auflegen und servieren.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Fisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste