Blaubeer-Muffins

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2063
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Blaubeer-Muffins

Beitragvon Chris » Di 15. Mär 2016, 09:58

Blaubeer-Muffins:
für 12 Stück
Arbeitszeit: ca. 15 Minuten, Backzeit 25 Minuten

Blaubeer-Muffins.JPG
Blaubeer-Muffins.JPG (85.31 KiB) 651 mal betrachtet


Zutaten:
300 g Mehl
150 g Zucker
2 gestr. Teel. Backpulver
50 g Butter
1 Ei
200 ml Kokosmilch oder Mandelmilch
1 Vanilleschote
200 g getrocknete Blaubeeren (Heidelbeeren)
Zucker zum Bestreuen

Zubereitung:
Backofen auf 180°C vorheizen.
Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.

Mehl, Zucker, Backpulver vermischen.
Blaubeeren, mit der Milch übergießen und kurz stehen lassen.

In der Zwischenzeit Butter flüssig werden lassen,
Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen, in eine zweite Schüssel geben und mit dem Ei kräftig aufschlagen.
Milch mit Blaubeeren hinzufügen, mit dem Schneebesen leicht vermischen.
Die Eiermilch nun über das Mehl-Zucker-Gemisch gießen und alles vorsichtig verrühren.
Den Teig nicht zu kräftig rühren, da die Muffins sonst nicht locker werden.

Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen verteilen und mit Zucker bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen.

Danach 15 Minuten in der Muffinform und dann auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Kleingebäck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste