Schweinehals auf Linsenpüree

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3350
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Schweinehals auf Linsenpüree

Beitragvon Erika » So 24. Apr 2016, 07:34

Schweinehals auf Linsenpüree
linsencreme (8).JPG

Zutaten
500g Schweinehals
ca 6 kleine Zwiebel
50ml Rotwein
1 Dose Linsen
1 Bund Suppengrün
1 gr. Zwiebel
etwas Maggikraut
ca. 100g ger. Schweinebauch
2 Zehen Knofi
So gehts
Den Schweinebauch und die große Zwiebel (grob gehackt) in eine Pfanne geben (etwas Öl) und anrösten lassen. Das Suppengrün vorbereiten, in kleinere Stücke schneiden, zugeben und kurz mitrösten.
linsenrumanisch.JPG

Mit ganz wenig Wasser ablöschen, zudecken und garen. Nun die Linsen zugeben, würzen, Maggikraut dazugeben, nochmals kurz aufkochen und mit dem Pürierstab cremig pürieren (den ger. Bauch vorher rausnehmen).
linsencreme (2).JPG

Das Fleisch gut würzen und in einer Pfanne scharf anbraten, die kleinen Zwiebel zugeben und mitrösten lassen. Mit dem Rotwein ablöschen und abgedeckt bei kleiner Flamme garen.
linsencreme (1).JPG

Immer wieder drehen, hier ist es wichtig, dass das Fleisch gar und auch knusprig ist.
linsencreme (3).JPG

Die Zwiebel mit dem Bratensatz pürieren.
linsencreme (4).JPG

linsencreme (7).JPG
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen









Zurück zu „Schwein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste