Nanu’s Beiried

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Nanu’s Beiried

Beitragvon nanu » So 7. Feb 2016, 18:56

Bild
Zutaten: 3 Portionen
30 dag Eierschwammerln,
9 Schalotten, oder 2 mittlere Zwiebel
10 dag Schinkenspeck, feine Streifen
2-3 Tl Dijon Senf,
Salz und Pfeffer,
1 El Petersilie, gehackt
1El Obers geschlagen,
Olivenöl, Butter

Zubereitung:
Fettrand vom Beiried einschneiden, salzen, pfeffern und eine Seite mit Senf einstreichen.
Schalotten vierteln (Zwiebel in breite Streifen schneiden)
Das Fleisch mit der mit Senf bestrichenen Seite zuerst ins heiße Öl geben,
scharf anbraten, umdrehen und Schalotten dazugeben.
Nach 5- 6 Minuten Fleisch heraus nehmen in Alufolie wickeln und rasten lassen.
In den Bratrückstand den Speck geben, die Eierschwammerln in mehreren Portionen dazu geben und anbraten.
In einer extra Pfanne etwas Butter schmelzen und die Beiriedscheiben sanft erwärmen.
Das Fleisch auf warmen Tellern anrichten. Fleischsaft zur Butter geben,
kurz durchrühren und zusammen mit einem Esslöffel Obers zu den Schwammerln geben.
Kleingeschnittene Petersilie einrühren
Schwammerl über das Fleisch geben und mit Bratkartoffeln servieren
Hab leider gar keine Ahnung wie das Stück Fleisch bei euch genannt wird.
Man macht daraus Roastbeef
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Rind“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste