Gurkengemüse mit Petersilienkartoffeln und Hähnchenknusperlis

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2063
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Gurkengemüse mit Petersilienkartoffeln und Hähnchenknusperlis

Beitragvon Chris » Sa 6. Aug 2016, 19:07

Gurkengemüse mit Petersilienkartoffeln und Hähnchenknusperlis
Gurkengemüse mit Petersilienkartoffeln.JPG
Gurkengemüse mit Petersilienkartoffeln.JPG (62.86 KiB) 569 mal betrachtet

für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten:
2 Salatgurken (ca. 500 g), geschält, in halbe Scheiben geschnitten
250 g Tomaten, gehäutet und in kleine Stücke geschnitten
1 Glas Champignons in Scheiben
1 Zwiebel, in feine Würfel geschnitten
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
etwas Butter
Olivenöl
1/8 l Weißwein
1/8 l Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Rosenpaprika, Kurkuma

500 g kleine, neue Kartoffeln
3 El gehackte Petersilie
Salz, Rosmarin

Hähnchenknusperlis

Zubereitung:
Neue Kartoffeln in der Schale ca. 20 Minuten garen, schälen.

In der Zwischenzeit Olivenöl erhitzen, Zwiebelwürfel darin glasig dünsten,
Champignonscheiben zufügen und anbraten.
Knoblauchzehe, Gurkenscheiben, Tomatenwürfel unterheben,
würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, Kurkuma,
mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen, noch etwas Butter zufügen, abschmecken.

Nebenher in einer Pfanne mit erhitztem Olivenöl Hähnchenknusperlis herausbacken.

In einer anderen Pfanne etwas Butter mit wenig Olivenöl erhitzen, die ganzen Kartöffelchen darin schwenken, Petersilie, Salz und Rosmarin zufügen, kurz wenden mit dem Gurkengemüse anrichten.

PS.: Nach Wunsch kann man auch andere Beilagen verwenden, z.B. Reis anstelle von Kartoffeln oder Frikadellen anstelle von Hähnchenknusperlis usw.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste