Holzhackerpfandl mit Schupfnudel

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Holzhackerpfandl mit Schupfnudel

Beitragvon nanu » So 7. Feb 2016, 19:13

Bild

Zutaten für 4 Portionen:
60 dag Schweinefilet
Maizena (Maisstärke)
20 dag Speck
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Dose Champignon
Olivenöl und Butter
Salz, Pfeffer, Thymian
etwas Brühe und Obers

Zubereitung:
Zwiebeln und Speck in feine Streifen schneiden. Filet in Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und in Maizena wenden. Der Butter mit Olivenöl erhitzen und das Fleisch rundherum anbraten. Aus der Pfanne heben und beiseitestellen. Noch etwas Butter oder Öl zum Bratfett geben, Speck und Zwiebel darin etwa 10 Minuten rösten, zum Schluss Champignon dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, danach mit Brühe und Obers aufgieße, einige Minuten einköcheln lassen. Fleisch wieder einlegen und solange schmurgeln lassen bis das Fleisch weich ist.
Filet mit Sauce und Schupfnudel anrichten und mit Thymian dekorieren.
Tipp:
Frische Champignon brate ich extra in Butter an, bis kein Wasser in der Pfanne ist und gebe sie zum Schluss zum Fleisch.
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Schwein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast