Käse-Spinat-Muffins

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3359
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Käse-Spinat-Muffins

Beitragvon Erika » Do 6. Okt 2016, 19:24

Käse-Spinat-Muffins
(Rezept und Foto von Regina)
Kaesespinatmuffinsregina.jpg
Kaesespinatmuffinsregina.jpg (41.12 KiB) 633 mal betrachtet

Zutaten
1 Würfel tiefgekühler Blattspinat
1 kleine Zwiebel
2 TL Butter
Salz, Pfeffer, Muskat
100 g Käse (Gouda oder auch herzhafter)
1 Ei
100 ml Öl
250 ml Milch oder Buttermilch (nehme immer halb und halb)
250 g gesiebtes Mehl
2 gestr. TL Backpulver
100 g Speckwürfel
Salz, Pfeffer
So gehts
Spinat auftauen lassen, gut ausdrücken und hacken.
Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
In einer Pfanne die Butter zerlassen und die Zwiebelwürfen anschwitzen.
Spinat zugeben und mit anschwitzen.
Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskat würzen.

Käse in kleine Würfel schneiden.

Öl, Milch/Buttermilch, Ei, 1/2 TL Salz und Pfeffer verrühren
Milch und Backpulver dazugeben. Ebenso die Speckwürfel und den Käse.

In die Förmchen füllen und bei Ober- und Unterhitze, 2. Schiene von unten 27 Minuten backen.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Gebäck würzig, Pizza“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast