Grammelpogatscherln

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3352
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Grammelpogatscherln

Beitragvon Erika » Fr 7. Okt 2016, 12:49

Grammelpagatscherln
IMG_6591.JPG

Hefeteig:
500g Mehl
20g Hefe
1 EL Zucker
1/4 l lauwarme Milch
1/2 TL Salz
Belag:
etwa 250g Grammeln
2-3 EL Schmalz oder Butter
Salz, Pfeffer, Paprika
So gehts
Den Hefeteig zubereiten und gut aufgehen lassen.
IMG_6585.JPG

Für den Belag die Grammeln gut zerkleinern.. mit dem Fleischwolf oder Pürierstab. Dann gut mit dem Schmalz oder der Butter und den Gewürzen vermengen.
IMG_6586.JPG

Nun den Hefeteig auswalken und den Belag dünn darauf streichen
IMG_6587.JPG

den Teig wie einen Blätterteig zusammenlegen.... das ganze mindestens 3 mal wiederholen (je öfter es gemacht wird, desto blättriger werden die Pogatschen).
IMG_6588.JPG

Zum Schluss den Teig wieder auf etwa 1-2 cm auswalken, runde Kreise ausstechen, ein Gitter einritzen und mit einem verquirltem Eigelb bestreichen.
IMG_6589.JPG

Die Pogatschen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, nochmals etwa 20 Minuten aufgehen lassen und im vorgeheizten Backofen bei 180 bis 200° etwa 20-30 Minuten backen. Die Pogatscherln sollten schön goldbraun sein.
IMG_6590.JPG

Super lecker
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen









Zurück zu „Gebäck würzig, Pizza“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast